OBR 2016

ONE BILLION RISING ist eine weltweite Kampagne gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. In über 200 Ländern und in vielen deutschen Städten erheben sich Menschen und protestieren mit dem Tanz „Break the Chain“ gegen die Gewalt und das Schweigen.

Hamburg 2016:

am 14.02.2016 am Jungfernstieg/Reesendammbrücke

In Kürze gibt es die Bilder von 2016.

Veranstaltung bei Facebook: https://www.facebook.com/events/1724491681170821/

Mit freundlicher Unterstützung von  pro:fem Verbund Hamburger Frauen- und Mädcheneinrichtungen e.V. und LAG Mädchenpolitik Hamburg e.V.

Am 06.02. treffen wir uns um die eigens entwickelte Choreografie zu der Musik Break the Chain (Zerbrich die Ketten) von Tena Clark einzuüben. Die Hymne der Kampagne.

 

Lernvideos zum Üben:

Mirror Version / step by step: https://youtu.be/zJQvJNfn0kc

Mirror Version / ganzer Tanz: https://youtu.be/jQpttPZqOIw

 

Plakate und Flyer als Download zum Ausdrucken:

OBR-HH_Plakat_DINA4

One Billion Rising_Flyer

Pressemitteilung: 2016

Weitere Veranstaltungen/Informationen bei facebook: One Billion Rising Hamburg (Gemeinschaft) www.facebook.com/onebillionrisinghamburg

One Billion Rising Hamburg (Gruppe) www.facebook.com/groups/461820970551472/